* Über Arne *

2005 habe ich mein Studium der Soziologie an der Freien Universität Berlin abgeschlossen und 2016 an der Universität zu Köln im Themenfeld der Disability Studies (z. dt. Studien zu/über Behinderung) promoviert. Seit 2007 habe ich intensive internationale Berufserfahrung sammeln können, z.B. als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität zu Köln, als Forschungsassistent an der University of New England (Australien) sowie als Forscher am Center for Disability Studies der University of Sydney (Australien). Derzeit  arbeite ich freiberuflich für das Center for Disability Studies der Universität Sydney.

Bevor ich als Wissenschaftler arbeitete, war ich mehr als acht Jahre lang als persönlicher Assistent für Menschen mit Behinderungen tätig. Später wurde ich zudem zum Betriebsratsvorsitzenden meiner Firma gewählt. Mit der Kombination meiner Erfahrung aus beiden Welten (der Wissenschaft und der Praxis) kann ich Ihnen und Ihren Unternehmen zu den bestmöglichen Ergebnissen verhelfen. Das erfolgreiche Optimieren von Prozessen bedeutet dabei nicht zwangsläufig, Mitarbeiter entlassen zu müssen, um Einsparungen vornehmen zu können. Manchmal hilft es schon, unterschiedliche Perspektiven zu bestimmen und sich auf die Suche nach verlorengeglaubten gemeinsamen Zielen zu machen. Durch den Einsatz aktueller sozialwissenschaftlicher Methodik und qualitativer Analysen kann ich bestimmt auch für Sie bestimmen, was Ihrem Unternehmen fehlt und wie Sie Ihre Ziele wieder erreichen können, so dass Sie auch Ihre Kunden wieder zufriedenstellen können. Denn bei AMSEL wird Beratung noch in Ihrem eigentlichen Sinne und in ihrer besten Form vollzogen. 

Weitere Informationen finden sich auf der Referenzen-Seite.

Meine Kompetenzen und Produkte für Forschungsprojekte beinhalten:

  • Unterstützung bei und Planung von qualitativen Forschungsprojekten, wie z.B.
    • Planung und Konstruktion von leitfadengestützten Interviews
    • Führen und Aufnahme von qualitativen Interviews (face-to-face oder telefonbasiert)
    • Transkriptionsdienstleistungen in deutscher und englischer Sprache
    • softwarebasierte Auswertung qualitativer Interviews unter Berücksichtigung verschiedener methodologischer Ansätze sowie Kodieren und Erstellen kategorialer Systeme
  • Entwurf von Forschungsberichten und wissenschaftlichen Veröffentlichungen
  • Durchführung von Literaturrecherchen und -reviews

Für soziales Consulting biete ich die folgenden Leistungen:

  • eine grundlegende und ganzheitliche Bestimmung der derzeitigen Situation Ihres Unternehmens
  • eine dezidierte Analyse Ihrer Perspektiven auf das Unternehmen sowie die Ihrer Angestellten
  • einen zweiten Blick auf Ihr Unternehmen von „Außen“
  • eine (Neu-)Bestimmung Ihrer Unternehmensziele unter Berücksichtigung unterschiedlicher Perspektiven
  • die Bestimmung einer Marschroute für erste Schritte und zum Erreichen von Meilensteinen der gemeinsam mit Ihnen erarbeiteten neuen Unternehmensziele
  • eine kontinuierliche Begleitung Ihres Schaffens nach der aktiven Consultingphase, um sicherzustellen, dass Sie den eingeschlagenen Weg auch beibehalten

Sollten Sie der Meinung sein, dass diese Fähigkeiten auch für Ihre Projekte von Bedeutung sein könnten, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren und um einen Kostenvoranschlag zu bitten. Bitte benutzen Sie das Kontaktformular für weitere Informationen.